Norman Heindrichs

Lüttich = Liège ()


Foto: Norman Heindrichs
Norman Heindrichs
Foto: ©

Norman Heindrichs verbrachte seine frühe Kindheit im deutschsprachigen Belgien. Er besuchte zwei Jahre lang die Grundschule von Born bei Sankt Vith, bevor er 1999 mit seinen Eltern nach Luxemburg zog. Nach der Grundschule in Hosingen besuchte er von 2003-2010 das Lycée classique in Diekirch. Nach der Deuxième trat er der Luxemburger Armee bei. 2012-2013 absolvierte er eine Ausbildung an der Offiziersschule im belgischen Saffraanberg und an den Centres de Compétence Land in Arlon und Heverlee und erhielt daraufhin den Grad eines Sergeanten. 2015 nahm er an einer Mission im Kosovo teil.

In seinem letzten Schuljahr veröffentlichte Norman Heindrichs einen Band mit 43 kurzen Gedichten, die von der, oft unerwiderten, Liebe eines jungen Mannes und seinen Gefühlen berichten. Neben der Suche nach einer Seelenverwandten, welches das Hauptthema des Werkes darstellt, werden in einigen Gedichten auch andere Themen wie Alkohol and das Trinken in geselliger Runde angesprochen.

 

Sandra Schmit

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Le récipient
Norman Heindrichs [Autor]
[2010]
FRE
2010
Zuletzt geändert 28.10.2016