Andrea Scagnetti

Udine ()


Foto: Andrea Scagnetti
Andrea Scagnetti
Foto: ©

Im Alter von drei Jahren zog Andrea Scagnetti mit seinen Eltern nach Luxemburg. Von 1979 bis 1991 besuchte er die Europaschule in Luxemburg. Seit 1994 belegte er Kurse an einer Schule für zeitgenössische Kunst in Luxemburg. Von 1997 bis 2000 absolvierte er eine Schauspielerausbildung an der Civica accademia d'arte drammatica Nico Pepe im norditalienischen Udine. Von 2008 bis 2015 arbeitet er als Hilfsgrafiker am ATP (Ateliers thérapeutiques et protégés) Eilenger KonschtWierk und, seit 2016, als Grafiker in der Verwaltung der ATP in Kehlen.

2012 veröffentlichte Andrea Scagnetti seinen ersten Gedichtband auf Italienisch, Spremuta d'arancia. Es handelt sich um etwa fünfzig Kurzgedichte, verfasst zwischen 2005 und 2012, die er in drei Teile aufteilt. Die Werke, die sich an Naturbegegnungen inspirieren, werfen in inneren Monologen Fragen über die Liebe, zwischenmenschliche Beziehungen und die wahren Werte des Lebens auf. Im zweiten Teil, der den Titel Fragments d'une Odyssée trägt, lässt der Erzähler sein Leben Revue ziehen indem er es mit dem des legendären Seefahrers Odysseus vergleicht. Der dritte Teil basiert ebenfalls auf mythologischen Konzepten und beschreibt den Freiheitsdrang eines Gefangenen im Labyrinth von Knossos und seine Flucht ans Licht, in Begleitung des Minotaurus. Drei Jahre später legt der Autor eine zweisprachige Ausgabe der Gedichte vor, die er in Zusammenarbeit mit Danièle Morgan unter dem Titel Oranges pressées ins Französische übersetzt hat. 2015 erscheint ebenfalls sein erstes Theaterstück, Gita ad Alberobello, das er bereits einige Jahre zuvor verfasst hat. Die Komödie beschreibt die zerstörerische Gruppendynamik innerhalb einer Familie mit zwei erwachsenen Söhnen während einer Urlaubsreise nach Süditalien.

2014 erhält Andrea Scagnetti den ersten Preis für italienischsprachige Poesie "Lido Bertinotti" der Vereinigung Lien de Metz.

Sandra Schmit

Werke

Titel Jahr Sprache Genres
Spremuta d'arancia
Andrea Scagnetti [Autor]
2012
ITA
Gita ad Alberobello
Andrea Scagnetti [Autor]
2015
ITA

Eigene Übersetzungen

Titel Jahr Sprache Genres
Oranges pressées. Le fruit d'une existence. Traduction de l'original italien par l'auteur et Danièle Morgan
Andrea Scagnetti [Autor]
Danièle Morgan [Übersetzer]
Andrea Scagnetti [Übersetzer]
2015
ITA
FRE

Sekundärliteratur in Auswahl (Autor & Gesamtwerk)

Autor Jahr Info
Alessia D'Ippoliti
2015 A tu per tu con Andrea Scagnetti. In: Passa Parola. 29.03.2015
Zuletzt geändert 28.10.2016