Foto: Jean.Meder.lu

Nathalie JACOBY (*1969), Gymnasiallehrerin am Lycée Ermesinde und seit 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Centre national de littérature. Studium der Germanistik und Anglistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. 1996 Gastdozentin an der Universität von KwaZulu-Natal, Pietermaritzburg (Südafrika). Im Jahr 2000 Promotion im Fachbereich Germanistik. Publikationen zur Literaturdidaktik und zur zeitgenössichen luxemburgischen Literatur.