Foto: Privat

Frank WILHELM (*1947), bis 2013 Professor für französischsprachige Literatur an der Université du Luxembourg und bis 2008 freier wissenschaftlicher Mitarbeiter am Centre national de littérature/Lëtzebuerger Literaturarchiv in Mersch. Vize-Prasident der Amis de la Maison de Victor Hugo in Vianden. Studium der Romanistik in Luxemburg und Paris, Promotion 1992 mit der Arbeit Études sur la littérature luxembourgeoise de langue française (Paris). Lehrer an den Gymnasien von Echternach und Diekirch. Zahlreiche Veröffentlichungen über Victor Hugo, die französischsprachigen Literaturen, die Kulturgeschichte Luxemburgs, Interkulturalität und Imagologie sowie über Sport.

Mehr zum Autor Frank Wilhelm