Wir verwenden essenzielle Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten. Mehr erfahren

Adolphe Goergen

Mathias Adolph Goergen
Remich Luxemburg

Adolphe Goergen wurde als Sohn eines Remicher Küfers geboren. Er war zuerst Beamter in der Zentralverwaltung und wurde schließlich Bürovorsteher beim Finanzministerium.

Der Titel von Adolphe Goergens einzigem Gedichtband Gedanken a Blieder verweist auf die Hauptthemen seiner Lyrik: Naturwahrnehmung und Erkundungen der eigenen Gefühlswelt.

Dieser Artikel wurde verfasst von Sandra Schmit

Veröffentlichungen

Sekundärliteratur

Zitiernachweis:
Schmit, Sandra: Adolphe Goergen. Unter: , aktualisiert am 20.11.2020, zuletzt eingesehen am .