Caroline Clement

Caroline Everard-Clement

Pseud.: Cassy Wire

Luxemburg


Foto: Caroline Clement
Caroline Clement
Foto: ©

Caroline Clement ging von 1987 bis 1993 in Neudorf zur Grundschule. Dann besuchte sie in Luxemburg das Lycée Robert-Schuman und wechselte anschließend ans Lycée technique du Centre, wo sie 2001 ihren Abschluss als Erzieherin machte. Sie arbeitete zunächst in ihrem Beruf, heute widmet sie sich ihren drei Kindern. Caroline Clement ist als Musikerin aktiv. Die Sängerin, die Gitarre und Saxophon spielt und Metal bevorzugt, war bzw. ist Mitglied verschiedener Bands und arbeitete u. a. mit Gast Waltzing zusammen. Sie betreibt auch den Blog Wat de Bauer net kennt, wo in luxemburgischer und englischer Sprache Wissen zu und Rezepte mit Wildkräutern und -Gemüse gesammelt und vertrieben werden.

Caroline Clement schreibt Kinderbücher, die sie selbst illustriert und deren Geschichten um das Fabelwesen Trollmops, eine Mischung aus Hund und Bär, von Freundschaft und Anderssein handeln. In Den Trollmops findet der Trollmops, der glücklich auf einer Müllhalde lebt und sein großes Wissen aus weggeworfenen Büchern bezieht, ein Album mit Familienfotos und fühlt sich plötzlich einsam. Deshalb macht er sich auf die nicht ganz einfache Suche nach Familienanschluss. In Den Trollmops an de Schwéngsmupp begleitet das Fabelwesen zwei Menschenkinder in ihren Ferien auf den Bauernhof, wo sie sich gemeinsam auf die Suche nach dem mysteriösen Schwéngsmupp machen.

Jeff Schmitz

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Den Trollmops [+ CD]
Caroline Clement [Autor(in)]
David Everard-Clement (David Everard) [Autor(in)]
2012
LTZ
2012
Den Trollmops an de Schwéngsmupp [+ CD]
Caroline Clement [Autor(in)]
David Everard-Clement (David Everard) [Autor(in)]
2014
LTZ
2014

Sekundärliteratur in Auswahl (Autor & Gesamtwerk)

Autor Jahr Info
2019 "Wat de Bauer net kennt, ..." [zum gleichnamigen Internetblog von David Everard & Caroline Clement] In: Radio 100,7 21/03/19 [online]
Zuletzt geändert 12.07.2019