Alphonse Meintz

Alph. Meintz

Pseud.: A.M.

Ehleringen - Bonneweg (damals Gemeinde Hollerich)


Foto: Alphonse Meintz
Alphonse Meintz
Foto: ©

Alphonse Meintz war Bankangestellter und Prokurist zunächst in Düdelingen, anschließend in Bonneweg. Von 1903 bis 1905 war er Mitglied des Gemeinderats von Hollerich.

Von Alphonse Meintz ist ein Reisebericht durch die Schweiz überliefert, der vor allem Landschaftsschilderungen und Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten enthält. Der Text war vorab in Fortsetzungen in der Bürger- und Beamten-Zeitung abgedruckt worden.

Claude D. Conter

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Ferienreise durch die Schweiz. Aus meinem Tagebuch
Alph. Meintz (Alphonse Meintz) [Autor(in)]
1908
DEU
1908

Mitarbeit bei Zeitungen

Titel der Zeitung Benutzte Namen
Bürger- und Beamten-Zeitung ((Luxemburger Bürger-Zeitung)). Lokal-Anzeiger für Hollerich, Bahnhofviertel und Umgegend
A.M.

Mitgliedschaft

Name
Volksverein = Katholischer Volksverein = Cercle amical [des jeunes gens catholiques]
Zuletzt geändert 02.04.2020