Wir verwenden essenzielle Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten. Mehr erfahren

Foto: Pascal Aubert


Foto:
© Droits réservés/Alle Rechte vorbehalten

Pascal Aubert

Châteaurenard ()

Pascal Aubert besuchte die Primärschule in Châteaurenard. Nach seinem Abitur 1980 in Avignon erlangte er 1983 ein Technikerdiplom im Bereich des Gaststättengewerbes in Bordeaux-Talence. Er arbeitete als Maître d’hôtel und als Direktor der Gastronomie für verschiedene große Namen des französischen Hotelgewerbes, u. a. in Paris und in Cannes. Seit 1995 wohnt er mit seiner Familie in Luxemburg und arbeitete zunächst als Direktor am Hotel Le Royal, seit 2006 ist er im Mudam Café tätig.

Pascal Aubert publiziert Une foi sans les foies mille fois, ein Gedichtband bestehend aus Prosagedichten, die den Sinn des Lebens beleuchten. Die Gedichte beruhen oftmals auf Wortspielen. Er nimmt auch teil an Millefeuilles- und Word in Progress-Lesungen.

Dieser Artikel wurde verfasst von Jacques Steffen

Veröffentlichungen

Mitgliedschaft

  • Millefeuilles (Soirées de lecture)
Zitiernachweis:
Steffen, Jacques: Pascal Aubert. Unter: , aktualisiert am 25.09.2020, zuletzt eingesehen am .