Jos. Faber

Joseph Faber

Pseud.: ..ss.

Grevenmacher - Grevenmacher


Jos Faber war Distriktskommissar in Grevenmacher von 1934 bis 1952.

Jos Faber veröffentlichte unter dem Pseudonym ..ss, für die luxemburgische Variante seines Vornamens, Joss, die Feuilletons A'us Mâcher in der Obermosel-Zeitung, die sein Bruder Paul in der Familiendruckerei in Grevenmacher herausgab. Joseph Hurt veröffentlichte eine Auswahl dieser Chroniken zunächst im Livre d'Or anlässlich des 125.Geburtstages der Harmonie municipale Grevenmacher, später in Buchform.

Frank Wilhelm

Mitarbeit bei Zeitungen

Titel der Zeitung Benutzte Namen
Luxemburger Heimatkalender. Gratis-Zugabe der Obermosel-Zeitung
..ss.
Marienkalender / Luxemburger Marienkalender / Lëtzebuerger Panorama
..ss.
Obermosel-Zeitung / OMZ
..ss.
Jos. Faber

Sekundärliteratur in Auswahl (Autor & Gesamtwerk)

Autor Jahr Info
1960 Joss Faber zum Gedächtnis. In: d'Letzeburger Land 16.09.1960, S. 4

Sekundärliteratur zu den einzelnen Werken

Titel Jahr yearsort
A'us Mâcher. Bunte Kleinstadtgeschichten 1959 1959

Referenzwerke

Autor Jahr Info yearsort
Nicole Sahl
2018 Kleines ABC der Pseudonyme in Luxemburg 2018

Archiv

in Privatbesitz

Mitgliedschaft

Name
SELF / S.E.L.F. - Société des écrivains luxembourgeois de langue française
Zuletzt geändert 09.06.2016