Wir verwenden essenzielle Cookies, um Ihnen ein besseres Erlebnis auf unserer Website zu gewährleisten. Mehr erfahren

Foto: Henny Kirsch


Foto:
© Collection CNL

Henny Kirsch

Hendrika Elisabeth Van Es [geb.]
Den Haag ()

Die Niederländerin Henny Kirsch besuchte die Grundschule in Den Haag, bevor sie in die USA übersiedelte. Dort setzte sie ihre schulische Laufbahn an verschiedenen High Schools fort und belegte u. a. Kurse im Bereich Sekretariat. Von 1963 bis 1965 besuchte sie das Chaffey College in Alta Loma (Kalifornien), wo sie ihre Studien mit dem Diplom Associate of Science in Mathematik abschloss. Von 1965 bis 1966 war sie Kundenberaterin im Bereich Telekommunikation. Henny Kirsch lebt seit 1973 in Luxemburg.

Henny Kirsch übersetzte das für ihre beiden Enkelkinder Tim und Tom geschriebene Kinderbuch De verzauberte Schnéimännchen von Asta Arnarsdottir ins Englische.

Dieser Artikel wurde verfasst von Jeff Schmitz

Veröffentlichungen

Zitiernachweis:
Schmitz, Jeff: Henny Kirsch. Unter: , aktualisiert am 10.05.2021, zuletzt eingesehen am .