Wo die reinen Runen raunen. "Runen" von Raymond Schaack, einer jener überflüssigen Gedichtbände. In: d'Lëtzeburger Land 20.11.1998, S. 21

Autor(in):

Erscheinungsjahr:

Genres:

Verwandte Dokumente:

Typ Autor Name Jahr
Besprochenes Werk
Raymond Schaack [Autor(in)]
Runen. Mit Fotoarbeiten von Dany Prum 1998