Laurent Risser

Luxemburg


Foto: Laurent Risser
Laurent Risser
©

Laurent Risser ist der Sohn eines französischen Vaters und einer luxemburgischen Mutter. 2007 schloss er mit dem Abitur ab. Anschließend studierte Laurent Risser an der RWTH in Aachen. Über sein weiteres Leben ist nichts bekannt.

Laurent Risser debütierte mit dem Roman Heldenhaft. Mit der Beschreibung der Fantasy-Welt namens Kronstadt, die an die Stadt Luxemburg erinnert, mit mittelalterlichen Elementen versetzt ist und sich am Tolkienschen Oeuvre inspiriert, verarbeitet Risser mit einem satirischen Ansatz die Verhältnisse in der westlichen Gesellschaft. Heldenhaft erzählt die Geschichte von Kronstadts Forschungsminister Azin Palmer und seinen Gefolgsleuten, deren Ziel es ist, Kronstadt vor dem Bösen zu retten und dabei einige Abenteuer durchzustehen haben.

Pascal Seil

Werke

Titel Jahr Sprache Genres
Heldenhaft. Kronen Raten - ein Roman von Nirgendwo
Laurent Risser [Autor]
2007
DEU
Zuletzt geändert 02.11.2016