Gabrielle Seil

Gabrielle Hausemer; Gaby Seil

Pseud.: gs ; G.S.

Esch/Alzette


Foto: Gabrielle Seil
Gabrielle Seil
Foto:

Gabrielle Seil ging in Schifflingen zur Grundschule. Nach dem Abitur am Lycée Hubert Clement in Esch/Alzette arbeitete sie zunächst als Bankangestellte, bevor sie ab 1990 als freiberufliche Autorin, Übersetzerin und Mitarbeiterin der Wochenzeitung d'Lëtzebuerger Land, von Livres-Bücher und bei Radio 100,7 tätig war. Seit 2001 ist Gabrielle Seil Journalistin für Literatur, Kino und Kultur beim Wochenmagazin Revue.

Gabrielle Seil schrieb Kurzgeschichten, überwiegend in französischer, jüngst auch in luxemburgischer Sprache in Les Cahiers luxembourgeois. Sie wurde 1992 und 1996 beim Concours littéraire national für die Erzählung Lieu d'exil und die Reisereportage Am Schiet vun de Storchennäschter ausgezeichnet. Gabrielle Seil trat aber vor allem als Übersetzerin aus dem Französischen hervor. Zusammen mit Georges Hausemer, mit dem sie verheiratet war, übersetzte Gabrielle Seil für den Goldmann Verlag zeitgenössische französische Literatur und Science-fiction-Geschichten. Darüber hinaus arbeitete Gabrielle Seil an Buchprojekten über Luxemburg wie Luxemburg. Eine fotographische Reise im Heißluftballon (2003) oder Echternach und seine Springprozession (2007) mit.

Claude D. Conter

Werke

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Inselrätsel. In: Revue, 21.06.2017, S. 26-27.
Gabrielle Seil [Autor(in)]
2017
DEU
2017

Eigene Übersetzungen und Adaptationen

Titel Jahr Sprache Genres yearsort
Simone Signoret - Geteilte Erinnerungen. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
Catherine David [Autor(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
Gabrielle Seil [Übersetzer(in)]
1991
DEU
1991
Kafka. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
François Rivière [Autor(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
Gabrielle Seil [Übersetzer(in)]
1992
DEU
1992
Eiskalter Blick. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
Jean-Pierre Gattégno [Autor(in)]
Gabrielle Hausemer (Gabrielle Seil) [Übersetzer(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
1994
DEU
1994
Hilft mir denn niemand? Der Schrei einer Frau, die jahrelang von ihrem Mann geschlagen wurde. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
Danielle Vincent [Autor(in)]
Gabrielle Hausemer (Gabrielle Seil) [Übersetzer(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
1994
DEU
1994
Wolfsjunge. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
Michel Folco [Autor(in)]
Gabrielle Hausemer (Gabrielle Seil) [Übersetzer(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
1996
DEU
1996
Karibisches Requiem. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
Brigitte Aubert [Autor(in)]
Gabrielle Hausemer (Gabrielle Seil) [Übersetzer(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
1999
DEU
1999
Schnee auf den Gräbern. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
Jean-Pierre Gattégno [Autor(in)]
Gabrielle Hausemer (Gabrielle Seil) [Übersetzer(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
1999
DEU
1999
Das Glasdach. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle Seil und Georges Hausemer
Régine Detambel [Autor(in)]
Gabrielle Hausemer (Gabrielle Seil) [Übersetzer(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
2000
DEU
2000
Der vertauschte Mantel. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle und Georges Hausemer
Jean-Pierre Gattégno [Autor(in)]
Gabrielle Hausemer (Gabrielle Seil) [Übersetzer(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
2000
DEU
2000
Die Absacker. Roman. Aus dem Französischen von Gabrielle Seil und Georges Hausemer
Tonino Benacquista [Autor(in)]
Georges Hausemer [Übersetzer(in)]
Gabrielle Seil [Übersetzer(in)]
2000
DEU
2000

Mitarbeit bei Zeitungen

Titel der Zeitung Benutzte Namen
Cahiers luxembourgeois (Les). revue libre des lettres, des sciences et des arts
Gabrielle Seil
Lëtzebuerger Land (d') / d'Letzeburger Land / LL. unabhängige Wochenschrift für Politik, Wirtschaft und Kultur
G.S.
Gabrielle Seil
Livres - Bücher. Un supplément du Tageblatt
Gabrielle Seil
Revue / Lëtzebuerger illustréiert Revue
gs
Gabrielle Seil
Tageblatt / Escher Tageblatt = Journal d'Esch. Zeitung fir Lëtzebuerg
Gabrielle Seil

Literaturpreise

Name Auszeichnung Ausgezeichnetes Werk Jahr
Concours littéraire national Auszeichnung - Lyrik Kein Liebesgedicht [ET] Halbschlaf 1983
Concours littéraire national Preis - Kurzgeschichte Lieu d'exil 1992
Concours littéraire national Auszeichnung - Reisebericht Am Schiet vun den Storchenäschter 1996
Zuletzt geändert 19.11.2014